logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Verschieberegal

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Verschieberegal (engl. Mobile rack) ist ein (Doppel-)Regal auf schienengebundenen Verfahrwagen, um Bediengänge öffnen und schließen zu können. Durch den Wegfall der Bediengänge zwischen den Regalzeilen wird ein hoher Raumnutzungsgrad erreicht. Die maximale Höhe eines V. von Oberkante Schiene bis oberste Auflage leitet sich aus dem Verhältnis Achsabstand zur Höhe ab, was kleiner oder gleich fünf sein muss, es sei denn, es sind besondere Maßnahmen zur Standsicherheit getroffen worden. Im Normalfall ergeben sich Lagerhöhen von maximal rund zehn Metern.
Verschieberegal.png
Verschieberegal [Quelle: META-REGALBAU]


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut