logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Supply Chain Operations Reference Schema

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Supply Chain Operations Reference Schema (kurz SCOR-Modell) ist ein branchenübergreifendes Modell zur vereinheitlichten Prozesskettenmodellierung. Seit Mitte der 90er Jahre vom unabhängigen Supply Chain Council (SCC) entwickelt, umfasst das SCOR-Modell mehr als 200 standardisierte, prozessbezogene Kennzahlen, für die es branchenspezifische Vergleichswerte gibt, mit denen auch die Effizienz der eigenen Wertschöpfungskette abgeschätzt werden kann. Inzwischen vielfach überarbeitet und weiterentwickelt, bietet das SCOR-Modell Möglichkeiten und Handlungsrahmen zur Analyse und Verbesserung für komplexe Supply-Chain-Strukturen und Netzwerke.

Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut