logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Stretchen

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Stretchen (engl. Stretching) bezeichnet das Sichern von Stückgut auf einem Ladehilfsmittel mittels dehnbarer Wickelfolie (je nach Elastizität mit entsprechender Vorspannung). Dabei wird unterschieden zwischen Haubenstretchen und Wickelstretchen. Das Haubenstretchen ist vorteilhaft bei vielen gleichartigen Paletteneinheiten einsetzbar, das Wickelstretchen bei eher wechselnden Ladeeinheiten. Vgl. Folienschrumpfen.
Haubenstretcher.png
Haubenstretcher [Quelle: BEUMER]


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut