logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Schlepper

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Schlepper (engl. Tractor, hauler) sind zumeist elektrisch angetriebene Fahrzeuge und werden (häufig im innerbetrieblichen Bereich) dort eingesetzt, wo regelmäßig Transporte über größere Distanzen und wechselnde Ziele anfallen. Bei niedrigen Trag- und Zuglasten (bis ca. 8,5 kN Zugkraft) werden Schlepper i. Allg. dreirädrig mit einem nicht angetriebenen und gelenkten Vorderrad ausgeführt. Bei gekoppelten Wagenzügen (S. mit mehreren Anhängern) ist für die erforderliche Trassenbreite die Radführung der Anhänger entscheidend. Anhänger mit nur einer gelenkten Achse weisen ein einschnürendes Kurvenverhalten auf, das mit steigender Anhängerzahl große Trassenbreiten erfordert. Um demgegenüber die Spur des ziehenden Fahrzeugs einzuhalten, sind Vierrad-Lenkungen mit gekoppelten Achsen erforderlich.
schlepper.png
Schlepper [Quelle: LINDE]


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut