logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Portable Data File

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Portable Data File (abgek. PDF): Ein PDF-Label besteht aus einem gestapelten (mehrzeiligen) Code, der auf einem Feld von der Größe einer Visitenkarte etwa tausend Zeichen abspeichern kann. Gestapelte Strichcodes basieren auf einer eigenen Codestruktur. Es können bis zu 1000 Bytes verschlüsselt werden, und die Zeilenzahl kann zwischen drei und 90 variieren. Die Label können auf jedem handelsüblichen Drucker hergestellt und mit dafür geeigneten Scannern gelesen werden. Als Aufkleber oder Ausdruck dient der PDF als Informationsträger einer Ware entlang der Logistikkette.

Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut