logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

International Standards for Phytosanitary Measures

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
International Standards for Phytosanitary Measures (abgek. ISPM 15) ist eine für den internationalen Versand von Verpackungen aus Vollholz erlassene Vorschrift von der IPPC zum Schutz von einheimischen Waldbeständen gegen Einschleppung von Holzschädlingen.
Die Vorschrift gilt nicht für Holzwerkstoffe oder Vollholz dünner als sechs Millimeter und legt erforderliche Behandlungsmethoden sowie Kennzeichnungsvorschriften fest, z. B.
  • Hitzebehandlung bei einer Kerntemperatur von 56 °C über mindestens 30 Minuten,
  • chemische Druckimprägnierung (nur dann anerkannt, wenn die Anforderungen der Hitzebehandlung erfüllt werden),
  • Begasung mit Methylbromid in Abhängigkeit von Konzentration, Dauer und Temperatur.


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut