logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Identifikationspunkt

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Identifikationspunkt (kurz I-Punkt; engl. Identification point) fasst eine Reihe materialflusstechnischer Funktionen zusammen. Der I-Punkt befindet sich am Eingang zum eigentlichen Lager (im Anschluss an den Wareneingang). Neben der datentechnischen Überprüfung der Ware (Artikelnummer usw.) geschieht dort bspw. die Ermittlung der Lagerplätze. Zudem werden Maße und Gewichte der Ladeeinheiten sowie – bei automatischen Systemen – die Ladeeinheitenkontur und der mechanische Zustand der Palette kontrolliert. Im Negativfall ist die Einheit auszuschleusen und herzurichten.

Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut