logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Hubbalkenlager

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Hubbalkenlager (engl. Warehouse operated by a walking beam conveyor) ist ein Lagersystem, bei dem das Bediengerät als vertikal verfahrbarer Hubbalken mit einem horizontal – auf dem Hubbalken – verfahrbaren Schlitten mit einem oder mehreren Lastaufnahmemitteln ausgeführt ist. Durch die im Vergleich zu einem gewöhnlichen Regalbediengerät (RBG) geringere bewegte Masse in horizontaler Richtung werden bei entsprechender Auslegung relativ kurze Spielzeiten und damit hohe Leistungen erreicht. Hubbalken-RBG werden i. Allg. als automatische Kleinteilelager für Behälter eingesetzt. Die Balkenlänge beträgt weniger als zehn Meter.
Hubbalkenlager.png
Hubbalkenlager [Quelle: VANDERLANDE]


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut