logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Horizontalumlauflager

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Horizontalumlauflager (engl. Horizontal rotary rack), auch Horizontal-Karussell, arbeitet nach dem Prinzip Ware-zum-Mann, indem 1. Regale abgehängt oder durch Fahrwerke getragen vollständig umlaufen oder 2. die einzelnen Ebenen eines Umlaufregals unabhängig voneinander bewegt werden können. Bei 1 erfolgt die Bedienung häufig manuell per Taster oder mit einfacher Vorwahl, bei 2 erfolgt die Bedienung des Regals über einen Paternoster mit automatischer Lastübernahme. Diese Bauform wird i. Allg. als vollautomatisiertes System betrieben (z. B. als Puffer hoher Leistung im Warenausgang).
horizontalumlauflager.png
Horizontalumlauflager


Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut