logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Dreistufige Bestandsverwaltung

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Dreistufige Bestandsverwaltung (engl. Three-step stock management, three-step inventory management): Mehrere artikelreine Lagerbestandseinheiten, die sich in einem gemeinsamen Lagerbehälter befinden, werden zu einem Ladehilfsmittel zusammengefasst (Stufe 1). Ladehilfsmittel und Lagerbestandseinheiten können sich wiederum auf einem gemeinsamen Ladungsträger (Stufe 2) befinden. Dieser Ladungsträger wird dann als Ladeeinheit verwaltet (Stufe 3). Bei Unterstützung derartiger Ladeeinheiten wird jeder eingelagerten Einheit genau ein Lagerplatz in einem bestimmten Lagerbereich zugeordnet. Durch die Zusammenfassung von Lagereinheiten können ungenutzte Lagerbereiche vermieden und daher der Füllgrad und die Effizienz gesteigert werden.

Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut