logipedia.de
Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik

Beschaffungsplan

erstellt von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr - zuletzt bearbeitet von Admin am 10.04.2011, 14:00 Uhr
Beschaffungsplan (engl. Procurement plan): Informationen aus dem Produktionsplan werden in den B. übernommen, in dem Art, Menge, Zeitpunkt und Ort der Beschaffung für Material und Waren festgelegt sind. Die Menge setzt sich aus dem Bedarf laut Absatzplan und dem in der Produktion anfallenden Ausschuss abzüglich vorhandener Lagerbestände zusammen. Material und Waren richten sich nach Art der herzustellenden Fertigerzeugnisse, der Zeitpunkt ergibt sich aus den Lieferzeiten. Der Ort gibt die Quelle für Material und Waren an.

Prof. Dr. Michael ten Hompel, Dr. Volker Heidenblut
Mitwirkende: Michael ten Hompel, Volker Heidenblut